• Allgemein,  Schulleben

    Die Klasse 10a im Landtag von Baden-Württemberg

    Am Donnerstag, den 09. November 2023, trafen wir uns um 8.00 Uhr am Hauptbahnhof, um gemeinsam mit dem Zug nach Stuttgart zu fahren.  Angekommen vor dem Landtag, begrüßte uns eine nette Dame des Besucherdienstes. Nach einer kurzen Wartezeit durften wir in den Landtag. Im Gebäude konnten wir unsere Rucksäcke und unsere Jacken in der Garderobe verstauen.  Die Dame erklärte uns dann, was uns heute erwarten wird. Wir bekamen die Tagesordnung, sowie einen Plan zur Sitzordnung im Plenarsaal und wurden auf die Hausordnung hingewiesen. Zuerst bekamen wir eine Einführung. Im Raum, in dem wir die Einführung hatten, war eine Tischreihe in Form eines Quadrats mit Mikrophonen, die wir benutzen konnten. Viele Details über den Landtag…

    Kommentare deaktiviert für Die Klasse 10a im Landtag von Baden-Württemberg
  • Allgemein,  Rückenwind,  Schulleben

    Workshop mit Rückenwind 

    Herr Pyrsch, Lernpsychologe von Rückenwind, betreut und berät seit einigen Wochen unsere beiden 9. Klassen in Einzel- und Gruppengesprächen, angepasst an die Bedürfnisse der Schüler*innen, in vielen Bereichen.  Dabei entstand die Idee, einen Workshop für die Schüler*innen zur Teambildung anzubieten.   Die Klassen hatten jeweils einen Vormittag zur Verfügung, der von Herrn Pyrsch sehr abwechslungsreich gestaltet war. Es wurden Regeln für eine gute Teamarbeit erarbeitet, es gab eine Turmbau-Challenge und es wurden Vertrauensspiele durchgeführt.  Der Workshop hat allen viel Spaß gemacht und die Schüler*innen sind sich dabei nochmals ein Stück näher gekommen.  L.Stiegler 

    Kommentare deaktiviert für Workshop mit Rückenwind 
  • Allgemein,  Schulleben

    Klassenfahrt der 6a nach Speyer

    Montag, den 28.11 bis Mittwoch, den 30.11.22 Endlich war es so weit, die erste Klassenfahrt überhaupt stand für die 18 Schüler der 6a an. Voller Vorfreude ging es bei kaltem und nassem Winterwetter nach Speyer, in Rheinland-Pfalz. Als der Zug den Rhein überquerte, waren die Schüler nicht mehr in gewohnter Umgebung. Oh Schreck! Voller Erstaunen wird festgestellt, unsere wirklich schöne Jugendherberge liegt direkt am Rhein. Aha! Der Fluss scheint wohl doch größer und länger zu sein.  Nachdem sich eingerichtet und die Lage ausgecheckt wurde, ging es schon los mit einer mittelalterlichen Entdeckertour durch Speyer, die bis zum Dom führte und uns direkt auf den Weihnachtsmarkt lockte. Wer hat den Wunsch nach…

    Kommentare deaktiviert für Klassenfahrt der 6a nach Speyer
  • Allgemein

    Endlich Farbe auf dem Schulhof!

    Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7b griffen während des Zeitfensters zu Farbe und Pinsel und gestalteten eine Wand im Schulhof mit einem Patchwork aus Flaggen. Dabei standen die Herkunftsländer der Schüler bzw. ihrer Eltern im Vordergrund. Mit großer Begeisterung und viel Ausdauer malten die Schülerinnen und Schüler nicht nur „ihre“ Flaggen, sondern halfen auch bei der Anordnung, mit dem Ziel, dass jede Flagge gut erkennbar ist. Dabei steht Europa bewusst im Zentrum des Werks – und steht somit für die bunt gemischte Schülerschaft, die an unserer Schule vereint ist.

    Kommentare deaktiviert für Endlich Farbe auf dem Schulhof!
  • Allgemein,  BO,  Schulleben

    100 Schülerinnen und Schüler im Berufspraktikum

    In der Woche vom 10.10.2022 bis 14.10.2022 haben 100 Schüler:innen der 8. und 9. Klassen der Nebenius-Realschule ein Praktikum in einem Betrieb absolviert.  In unterschiedlichsten Berufssparten wurde ihnen ein Einblick in die Berufswelt mit einem 8 Stunden Tag ermöglicht. Arztpraxen, Einzelhandel, KFZ-Werkstätten und Kindertagesstätten sind beliebte Praktikumsbetriebe, aber es gibt auch immer wieder außergewöhnliche Berufe und Betriebe, in die die Schüler:innen reinschnuppern wollten. So waren manche als Restaurator am Badischen Landesmuseum oder Industriemechaniker am KIT.  Beim Besuch der Schüler:innen durch eine Lehrkraft gab es in den meisten Fällen fröhliche Gesichter, da die Arbeit, auch wenn sie manchmal anstrengend war, als gelungene Abwechslung zum Schullalltag empfunden wurde. Und manch eine:r überlegt sich, ob…

    Kommentare deaktiviert für 100 Schülerinnen und Schüler im Berufspraktikum
  • Allgemein,  Schulleben

    Klassenfahrt der 8a nach Markelfingen am schönen Bodensee

    Montag, den 27.06.22, bis Freitag, den 01.07.22 Bereits am Anfang des Schuljahres hatte Frau Stiegler die Fahrt an den Bodensee in Aussicht gestellt. Ende Juni 2022 war es dann soweit. Eine Woche sollten wir dort im Naturfreundehaus Markelfingen unterkommen und von dort aus mehrere Ausflüge unternehmen. Am Montag, um 08.40 Uhr sammelten wir uns am Bahnhofsvorplatz und waren gespannt, ob wir als Schulklasse und mit Gepäck überhaupt in den Zug reinkommen. Das hat geklappt und wir konnten die Fahrt in „vollen Zügen“ ;P genießen. In Markelfingen angekommen konnten wir trockenen Fußes das Naturfreundehaus erreichen. Sowohl das angekündigte Gewitter als auch der Transportdienst fielen aus. Das Naturfreundehaus liegt wunderschön direkt am…

    Kommentare deaktiviert für Klassenfahrt der 8a nach Markelfingen am schönen Bodensee
  • Allgemein,  Schulleben

    Zu schön für den Müll ? – Schüler verschönern ihre Mülleimer

    Die Schüler selbst gaben den Anstoß zu diesem Kunstprojekt: Die auf dem Pausenhof stehenden Mülltonnen waren laut einer Umfrage vielen Schülern zu hässlich um sie zu benutzen. Deshalb war die Motivation in Klasse 10 groß, als es im Kunstunterricht plötzlich hieß: Gestalte Dein eigenes Graffiti! Nach Anfertigung von Schablonen, machte das Sprayen den Schülern besonders viel Spaß. Die Klassen 5 dagegen bemalten gruppenweise die 4 Seiten der Mülltonnen so, dass die Tonnen sich nun fröhlich bunt auf dem Schulhof präsentieren. Ob sie in Zukunft besser genutzt werden ?

    Kommentare deaktiviert für Zu schön für den Müll ? – Schüler verschönern ihre Mülleimer
  • Schulleben

    Verabschiedung Schulleiter

    Liebe Schüler, am Ende des Schuljahres endete mein Dienst an der Nebenius Realschule. Ich werde in die Schulverwaltung wechseln, so dass ich meine letzte Unterrichtsstunde an eurer Schule gehalten habe. Ich war vier Jahre an der Nebenius und jedes einzele hat mir sehr gut gefallen. Ich hoffe euch auch. Ich werde die Menschen und die Schule in sehr guter Erinnerung behalten. Ich wünsche euch für eure Schulkarriere und euer weiteres Leben alles Gute und dass alle eure Wünsche in Erfüllung gehen werden. Zumindest die Wichtigen. Machts gut, auch mal ein bissele brav sein. Jürgen Angerhofer, Rektor

    Kommentare deaktiviert für Verabschiedung Schulleiter
  • Schulleben

    Sportfest 2021

    26.07.2021: Nachdem letztes Schuljahr unser Sportfest corona bedingt ausgefallen war, freuten wir uns sehr, dass wir wieder in Fußball, Völkerball, 400 m Laufen und Pendelstaffel-Läufe die Kräfte messen konnten.

    Kommentare deaktiviert für Sportfest 2021
  • Schulleben

    1. Preis beim Bundeswettbewerb

    Wir gratulierten unserer Schülerin Julia Prikhodko zu ihren musikalischen Höchstleistungen! Julia  (9b) spielt seit ihrem 6. Lebensjahr leidenschaftlich Klavier. Ihre Begeisterung entfachte, als sie in einer russischen Tanzschule in Karlsruhe dieses Instrument kennen und lieben lernte. Seit einigen Jahren erhält sie zweimal pro Woche Unterricht bei ihrer sehr engagierten  Klavierlehrerin Anna Kogan (Musikschule Ettlingen) und übt durchschnittlich 2-3 Stunden täglich. So gelang ihr schon 2020 ein wunderbarer Erfolg beim Solo-Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ (24 Punkte).  Im Frühjahr 2021 hat sie zusammen mit ihrer Duopartnerin Katharina Hock (Bruchsal) an zwei Klavieren  mit spektakulären Erfolgen an nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen: Jugend musiziert: 1. Preis  –  25 Punkte im Bundeswettbewerb (Bremen) Grand Prix beim Karl-Adler-Jugendwettbewerb (Stuttgart) hervorragende musikalische…

    Kommentare deaktiviert für 1. Preis beim Bundeswettbewerb