Klasse 8b im Amtsgericht

Klasse 8b im Amtsgericht

Den Ablauf einer Gerichtsverhandlung im Unterricht zu besprechen ist wichtig, bei einer Gerichtsverhandlung dabei zu sein bleibt in Erinnerung. Die Klasse 8b hatte am 23. Juli 2019 die Gelegenheit zweier Gerichtsverhandlungen am Amtsgericht Karlsruhe beizuwohnen. Verhandelt wurden eine vorsätzliche Körperverletzung und fahrlässiges Fahren eines KFZ ohne Fahrerlaubnis. Interessant war dabei das Prozedere: Verlesen der Anklageschrift durch die Staatsanwaltschaft, Befragung des Angeklagten, Hören von Zeugen und der Richterspruch. Zum Ende der Veranstaltung hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit einem Staatsanwalt Fragen zu stellen, der begeistert von seinem Beruf berichtete.