Dekorationswettbewerb

Dekorationswettbewerb

Am letzten Tag vor Weihnacht gab es lange Tafeln mit riesigen Buffets. Weit über 30 m lang waren die Tischreihen, an denen wir saßen und gemeinsam frühstückten; und das auf allen drei Stockwerken.

Die Klassen dekorierten je Teile der langen Tafel. Dies geschah in Eigenverantwortung der Klassen, da nicht Lehrer ausgezeichnet werden sollen, sondern Schüler. Die besten Dekos kamen von den Klasse 6b und 7b. Diese wurden nun prämiert und mit einem Topf voller Schokolade entlohnt.

In den Bildern unten sieht man die Klassensprecher mit ihren Klassenlehrern.

Gut gemacht Kinder!